4.61/5 Autoren Bewertung 4.9/5 User Bewertung 100€ Mindesteinzahlung

BDSwiss gehört zu den beliebtesten Brokern für binäre Optionen, bei dem Trader nur eine geringe Mindesteinzahlungssumme von 100 Euro leisten müssen.

DE BDSwiss Logo 1

BDSwiss Test – Wissenswerte Informationen

BDSwiss ist für viele erfahrene Trader im Markt die erste Wahl, wenn es um private Anlagen und Handelsentscheidungen geht. Schon seit einigen Jahren ist das Angebot des Brokers zu nutzen. Im folgenden BDSwiss Bericht ist nachzulesen, was man von dem Handel bei BDSwiss erwarten kann.

Es wird geklärt, welche Stärken und Schwächen der Anbieter aufweist und auch wie der BDSwiss Test in Sachen Mobiler Handel, Seriosität und Weiterbildung ausfällt.

Die Eckdaten:

  • Name: BDSwiss Holding PLC
  • Adresse: Ioanni Stylianou 6, 2nd Floor, Flat/Office 202, 2003-Nicosia, Cyprus
  • Regulierung: Cyprus Secuirity Exchange Commissison, Lizenz 199/13
  • Email: support@bdswiss.com
  • Telefon: +4969175368641
  • Livechat: Ja

Vor- und Nachteile des Anbieters

Die Vorteile
  • Mehrere Handelsmöglichkeiten
  • Günstige Konditionen für Trades
  • Mobiler Handel durch eigens entwickelte Apps möglich
  • Ausgezeichnete Erreichbarkeit des Supports inklusive 24 Stunden Live Chat
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
Aber: 170 Basiswerte bedeuten nicht mehr als ein überschaubares Angebot

 

 Der Anbieter und seine Lizenz

1 RegulierungWer die Lizenzierung von BDSwiss betrachtet, der stößt auf den bekannten Finanzstandort Zypern. Doch das reicht noch lange nicht aus, um die Geschichte des Unternehmens kennen zu lernen. Denn ursprünglich handelt es sich bei dem Broker um ein deutsches Unternehmen. Die Gründung erfolgte nämlich bereits im Jahr 2011 in Frankfurt am Main.

Damals war aber noch ein anderer Name geläufig: Banc de Swiss. Dieser Titel dürfte wohl so einigen Händlern ein Begriff sein. Aus strategischen Gründen (Kosteneinsparungen) verschlug es den Konzern jedoch nach Zypern, wo er bis heute unter dem Namen BDSwiss die Geschäfte weiterführt. Dort ist man Teil der Keplero Holdings Ltd.

Diese bunte Vergangenheit erweist sich für den Handel und der Seriosität des Brokers als kein Problem. Im Gegenteil die zypriotische Finanzaufsicht CySEC gilt als äußerst kompetent, erfahren und konstruktiv im Umgang mit den unterschiedlichsten Finanzdienstleistern.

Es wird rigoros darauf geachtet, dass das gültige EU Recht auch umgesetzt wird. Kundengelder müssen so zu jeder Zeit vom Kapital des Brokers getrennt werden. Dies gilt sowohl für die Verwaltung, als auch für die Bilanzierung. So hat das Unternehmen keine Möglichkeit die Einlagen der Trader für etwaige Investitionen zu verwenden und somit einem Risiko auszusetzen.

Zudem ist eine Einlagensicherung gesetzlich vorgeschrieben. Diese gilt bei zypriotischen Anbietern meist bis zu 20.000 Euro. Hier kann eine kleine Schwäche im Vergleich zu beispielsweise deutschen oder britischen Brokern festgestellt werden. Denn sowohl im Vereinten Königreich, als auch in der Bundesrepublik werden Einlagen bis zu deutlich höheren Summen geschützt. Das kann oftmals mehr als doppelt so viel sein, wie die Sicherung bei Brokern aus Zypern.

Das Handelsformat

Händler bei BDSwiss müssen sich nicht nur auf die klassischen Trades beschränken. Beginner des Handels sollten natürlich trotzdem zunächst einmal mit den bekannten Call- und Put-Optionen die ersten Gehversuche wagen. So kann man sich langsam aber sicher BDSwiss Erfahrungen aneignen. Mit der Zeit ist es dann möglich auch die sogenannten One Touch Optionen einzugehen. Hier wettet man, dass ein bestimmter Kurs innerhalb der Laufzeit mindestens einmal erreicht wird.

DE Bdswiss Plattform 1

Besonders interessant ist gerade für professionelle Trader der Option Builder. Dieser gewährleistet dem Händler nämlich vollste Kontrolle über Kurse, mögliche Renditen und Laufzeiten. Wer als fortgeschrittener Nutzer noch nicht mit diesem Tool vertraut ist, dem ist unbedingt der BDSwiss Test zu empfehlen. Denn auch das persönliche Risikomanagement der Trader kann so äußerst persönlich gestaltet werden.

Das Angebot an Optionen und Forex

Die vielfältige Plattform bietet mehr als 170 verschiedene Assets für den Handel mit binären Optionen. Dabei stellt BDSwiss neben Aktienwerten auch Kurse aus dem Forex Handel zur Verfügung. So kommen auch Freunde des Währungshandels auf ihre Kosten. Darüber hinaus wird das Angebot noch mit Rohstoffen und Indizes ergänzt. Das Gesamtbild in Sachen Handelsangebot fällt daher durchaus positiv aus, jedoch sollte man auch auf die Tatsache hinweisen, dass einige Konkurrenten des Brokers über die Anzahl von 170 Basiswerten nur lachen können.

Als Trader sollte man sich also die Frage stellen, welche Kurse denn wirklich von Bedeutung sind und ob man tatsächlich eine Vielfalt von über 1000 Assets benötigt. Gerade Anfänger werden sich nämlich über eine überschaubare Menge freuen, da hier der Überblick gewährleistet ist, der für die ersten Schritte im Handel mit binären Optionen durchaus Bedeutung erlangt.

Egal ob man sich für Aktien entscheidet, Forexwerte oder andere Basiswerte widmet, jederzeit zeigt BDSwiss in vollster Transparenz die zu erwartenden Renditen an. So kann man diese dem eigenen Einsatz direkt gegenüberstellen. Doch es spricht noch mehr für die Nutzung von BDSwiss als Broker. Denn die Handelsmöglichkeiten sind beim Anbieter äußerst attraktiv und variabel.

Das Unternehmen setzt hier auf kontinuierliche Neuentwicklungen und nimmt sogar Rücksicht auf die individuellen Eigenschaften der verschiedenen Trader Typen. Der Handel bei BDSwiss ist bereits ab einer Mindesteinzahlung von 100 Euro möglich. Einzelne Trades können ab einem Volumen von 5 Euro abgeschlossen werden.

Trading auf mobilen Geräten

Windows, Mac, iOS, Android. Die Handelsplattform von BDSwiss ist so ziemlich allen Endgeräten zu nutzen, die es heutzutage so gibt. Man muss sich so eben nicht auf den heimischen Desktop PC beschränken. Auch von unterwegs ist der Handel äußerst problemlos möglich. Dies gelingt am Besten mit der eigens entwickelten Applikation für so ziemlich alle Smartphones und Tablets.

Selbstverständlich stellt das Unternehmen diese kostenlos zur Verfügung. Der mobile Handel ist in der heutigen Zeit eine immer wichtiger werdende Möglichkeit des Tradings. So kann prinzipiell jederzeit und unabhängig von dem aktuellen Standort des Händlers auf Marktentwicklungen und aktuelle Nachrichten reagiert werden.

Ist der Anbieter seriös?

BDSwiss arbeitet auf Grundlage des europäischen Rechts und liefert ein äußerst transparentes Angebot. Schon der Vorgänger Banc de Suisse war für gute und seriöse Arbeit bekannt. Wer immer noch Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit des Unternehmens hat, der kann sich ein mal intensiver mit der Aufsichtsbehörde auf Zypern beschäftigen. Die CySEC ist nämlich bereits seit 2004 tätig und kontrolliert und lizenziert heute nicht nur die BDSwiss.

Man kann nun natürlich die Frage nach der Schweiz stellen. Wie der Broker auf seiner Internetseite erklärt, ist dies lediglich ein Schachzug aus dem Marketing. Es soll vermittelt werden, dass das Unternehmen so kompetent mit Finanzen umgeht, wie man es vom Alpenland gewöhnt ist. Mit Standort oder sonstigen Verbindungen hat der Name nämlich überhaupt nichts zu tun.

Wenn man einen BDSwiss Test durchführt, um mehr über die Seriosität des Brokers zu erfahren, lohnt auf jeden Fall ein Blick in die Support Angebote. Denn hier spürt man förmlich die Orientierung hin zum Kunden. Jederzeit kann man mit großer Sachkunde und professioneller Freundlichkeit rechnen.

BDSwiss hat sich hier echte Mühe gegeben den hohen Ansprüchen der modernen Kundschaft gerecht zu werden. Dies gilt nicht nur für deutsche Trader. Der Kundendienst ist nämlich aus gleich neun verschiedenen Ländern zu erreichen.

Über das Telefon ist der Service zwischen 9 und 21 Uhr zu erreichen. Für 99 Prozent aller Trader sollten diese Öffnungszeiten ausreichen. Wer sich aber zu den Nachteulen zählt, hat immer noch die Möglichkeit den Live Chat zu wählen. Dieser ist uneingeschränkt an sieben Tagen der Woche und 24 Stunden am Tag zu erreichen. Um dieses ansprechende Angebot noch zu ergänzen, kann man auch den Weg über ein Kontaktformular wählen, oder eine E-Mail schreiben.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass ein solch ausgezeichneter Kundendienst mit einem enormen Aufwand für das Unternehmen verbunden ist, auch in Sachen Kosten. Betrügerische Anbieter würden einen solche Investition niemals eingehen, da sie viel mehr auf kurzfristige Gewinne auf Kosten der Händler aus sind.

DE BDSwiss Zahlungsmethoden 2

Auch Zahlungen laufen bei BDSwiss problemlos ab. Visa, Mastercard und Maestro werden hier akzeptiert. Darüber hinaus können auch Drittanbieter Verwendung finden. Die Paysafecard ist hier genauso vertreten, wie ukash, giropay, Postpay, Skrill und die Sofortüberweisung. Im Grunde fehlt hier nur das beliebte Paypal. Doch Sicherheit ist durch die Vielfalt an Zahlungsmöglichkeiten auf jeden Fall gegeben.

Wie tritt der Anbieter in der Werbung auf?

Ein wenig Recherche im Internet zeigt, wie erfolgreich BDSwiss seine Kunden gewinnt. Denn es heißt hier oft, dass beispielsweise die TV Werbung bei RTL 2 ausschlaggebender Punkt für die Anmeldung beim Broker war. Natürlich wird hier einem ein äußerst einfacher Handel versprochen, was bezogen auf die Plattform auch den Tatsachen entspricht.

Allerdings sollte man zu keinem Zeitpunkt denken, dass bei Online Broker sichere Gewinne garantiert sind. Auch wenn ein Unternehmen attraktive Werbungen schaltet, sollte man nicht vergessen, sich vor dem Traden intensiv mit dem Angebot und den Handelsarten zu beschäftigen.

Verfügbarkeit der App

Die Applikation gibt es für iPhones, Android Smartphones und Tablets und auch für iPads. Hier ist der Handel rund um die Uhr möglich, zumindest an Werktagen. Die App zeigt Live-Chats äußerst elegant an. Somit ist die beste Grundlage für den mobilen Handel geschaffen.

Das Schulungscenter

„Wissen ist Macht!“ heißt es auf der Website des Brokers. BDSwiss richtet sein Angebot daher an alle Trader und nimmt Rücksicht auf die unterschiedlichsten Erfahrungsgrade. Im Angebot finden sich ein Education Center, Live Webinare und Live Seminare.

Education Center: Sechs verschiedene Kategorien finden sich hier. Gerade Neueinsteiger werden im Education Center allerhand zu allen wichtigen Themengebieten des Handels mit binären Optionen lernen. Dabei dient das Center als eine Art Grundschule, in der Schritt für Schritt alles Nötige zum Traden mit dem Broker erklärt wird.

Live Webinar: Experten geben hier den Ton an. Es werden Fragen und Problemstellungen zu einer Vielzahl an Bereichen behandelt. Die Live Webinare legen besonderen Wert auf die Handelsausrichtung. Dies lässt auch mit wenig Erfahrungen gute Lernerfolge zu.

DE BDSwiss Bildungscenter 1

Live Seminar: Die Live Seminare sind echte Events. Sie gibt es nur ein paar Mal im Jahr und erlauben durchwegs tolle BDSwiss Erfahrungen. Wie in der Schule kann man hier persönliche Fragen loswerden und auch sonst den intensiven und lohnenswerten Kursen folgen.

Neben den Lernmöglichkeiten gibt es vom Broker noch einige interessante und wertvolle Trading Tools, die das Handeln von binären Optionen erfolgreicher gestalten lassen. Der Wirtschaftskalender gibt einen gelungenen Überblick über anstehende Ereignisse und weltweite Daten der Wirtschaft. Aktuelle Marktnachrichten ergänzen diese feststehenden Termine.

Täglich werden die wichtigsten Meldungen zusammengestellt und sozusagen zum morgendlichen Kaffee mitgeliefert. Der Trader Blog ist die Plattform für Expertenmeinungen und individuellen Analysen der Handelsprofis. Wer hier aufmerksam zuhört, der kann einen Einblick in die Gedankenwelt der erfolgreichsten Analysten und Trader bekommen.

Das Fazit

BDSwiss kann mit Sicherheit zu den besten Anbietern der Branche gezählt werden. Hier wird die gute Arbeit, die vom Vorgänger Banc de Suisse schon geleistet wurde, nahtlos fortgesetzt. Wie der BDSwiss Bericht zeigt, überwiegen die Vorteile des Handels bei dem Broker klar und deutlich die Nachteile. Man hat eine äußerst hohe Sicherheit gegeben und das Unternehmen agiert zu jeder Zeit extrem transparent und kundenorientiert. Der Support ist ein echtes Aushängeschild und findet nicht viel ebenbürtige Konkurrenz im Markt.

Erfreulich ist die Vielseitigkeit des Konzerns, wenn es um den Umgang mit Kunden geht, die verschiedene Erfahrungen aufweisen. Anfänger werden hier mit dem Education Center förmlich bei der Hand genommen und erfahren so die wichtigsten Eigenschaften und Funktionsweisen des Handels mit binären Optionen.

Die Live Webinare und auch Seminare richten sich an verschiedene Zielgruppen. Auch fortgeschrittene Nutzer haben hier noch allerhand zu lernen. Diesen ist auch zu empfehlen, hin und wieder in den Blog der Finanzexperten zu blicken. Denn hier finden sich immer wieder tolle Analysen und Meinungen zu Marktentwicklungen und Produkten.

Natürlich kann man sich auch die interessanten Trading Tools zu Nutze machen, mit dessen Hilfe Trades noch erfolgreicher gestaltet werden können. Auch in Sachen mobiler Handel wird man bei BDSwiss nicht enttäuscht. Tolle Apps gibt es für die meisten Smartphones und Tablets, die es mittlerweile gibt. Die einzige echte Erfordernis ist die Verwendung eines Android oder iOS Geräts. Und schon kann man sich den kostenlosen Download gönnen und mobile Trades abschließen.

Abschließende Beurteilung
Datum der Analyse
Objekt
BDSwiss
Endergebnis
51star1star1star1star1star
NUR beim Testsieger: Sehr niedrige Handelsgebühren
attraktive Boni für Bestandskunden
Exklusiv für unsere Besucher:
NUR beim Testsieger: Ihr persönlicher VIP Account
Testsieger im Bereich Binäre Optionen
NUR beim Testsieger: Lukrativer Bonus von bis zu 1000€
attraktive Boni für Bestandskunden
Kostenloses Demokonto
Große Auswahl an Handelswerten
Kostenloses Demokonto
Große Auswahl an Handelswerten
NUR bei Comdirect: Bis zu 600€ Bonus
attraktive Boni für Bestandskunden
NUR bei Captrader: Bis zu 250€ Bonus
attraktive Boni für Bestandskunden
JETZT bei Onvista: Free Depot
attraktive Boni für Bestandskunden
NUR bei Lynx: Futures und Optionen
handeln
attraktive Boni für Bestandskunden
NUR bei BDSwiss Forex: Ihr persönlicher VIP Account
Benutzerfreundliche Handelsplattform
NUR bei Plus500: 25€ Bonus geschenkt
attraktive Boni für Bestandskunden
JETZT bei CMC MARKETS: Kostenloses Demokonto
Ausgezeichnete Handelsplattform
JETZT bei ETX Capital: Bis zu 5000€ Bonus
attraktive Boni für Bestandskunden